Glossar

Milchzucker-Spaltung

Milchzucker ist ein so genannter Zweifachzucker (Disaccharid). Milchzucker-Spaltung bezeichnet seine Trennung in die zwei Einfachzucker (Monosaccharide) Glucose und Galactose. Diese Spaltung erfolgt durch das Enzym Laktase – sie ist notwendig für die beschwerdefreie Verdauung des Milchzuckers.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.