Glossar

Ernährungstagebuch

Mehrtägige oder mehrwöchige Aufzeichnungen über Zeitpunkt, Art und Menge der aufgenommenen festen und flüssigen Nahrung mit unterschiedlicher Zielstellung. Häufig genutzt, um die aufgenommenen Kalorien zu kontrollieren, aber auch um Unverträglichkeiten auf bestimmte Nahrungsbestandteile (z.B. Milchzucker) zu erfassen.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.