FAQs

  • Muss ich mir Sorgen machen, wenn ich regelmäßig Tilactase einnehme, und kann ich sie auch überdosieren?

    Tilactase wird grundsätzlich sehr gut vertragen und ist zur Dauermedikation geeignet. Das Enzym wirkt im oberen Magen-Darm-Trakt und wird dann ausgeschieden. Es gelangt nicht in die Blutbahn. Es sollten dennoch nicht mehr als 1 bis 5 Kautabletten TilactaMed zur Mahlzeit eingenommen werden. Speisen mit sehr starker Laktose-Beastung sollten am besten vermieden werden.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.